Raging Fire

 Raging Fire ist ein kommender Hongkong-Actionfilm, produziert und inszeniert von Benny Chan in seiner letzten Regiearbeit vor seinem Tod am 23. August 2020. In dem Film spielt Donnie Yen einen rechtschaffenen Polizisten, dessen Weg sich mit seinem ehemaligen Schützling, gespielt von Nicholas Tse, kreuzt, der auf Rache an seinem ehemaligen Mentor aus ist, weil er ihn in der Vergangenheit ins Gefängnis gebracht hat.
Cheung Tit-shan ist ein herausragender Offizier der Regional Crime Unit, der viele Jahre an vorderster Front gearbeitet und viele große Fälle geknackt hat. Allerdings gilt er wegen seines extrem selbstgerechten Charakters, der seine Karriere beeinträchtigt hat, als Außenseiter.

Sein Schützling Yau Kong-ngo respektiert ihn jedoch als guten Beamten, obwohl Yau nicht ganz mit Cheungs allzu hartgesottenem Stil einverstanden ist und daran glaubt, Abkürzungen zu nehmen. Nach einigen Jahren gelingt es Yau, auf Cheungs Niveau zu kommen. Doch das Schicksal führt sie unerwartet auf unterschiedliche Wege und bringt sie gegeneinander auf.
 

RegieBenny Chan
Produziert vonBenny Chan
Donnie Yen
In den Hauptrollen:Donnie Yen
Nicholas Tse
Qin Lan
Produktion
Firmen
Emperor Film Production Company
Tencent Pictures
Sil-Metropole Organisation
Vertrieben vonEmperor Motion Pictures
Erscheinungsdatum30 July 2021
LandHong Kong
SpracheCantonese

Besetzung

  •     Donnie Yen als Cheung Tit-shan (張鐵山), ein Inspektor der Regional Crime Unit, der extrem rechtschaffen und engagiert ist.
  •     Nicholas Tse als Yau Kong-ngo (邱剛敖), Cheungs ehemaliger Schützling, der abtrünnig wird und Rache an seinem Mentor schwört, als dieser ihn ins Gefängnis brachte.
  •     Qin Lan
  •     Simon Yam
  •     Ray Lui
  •     Ben Yuen
  •     Ben Lam
  •     Patrick Tam
  •     Kenny Wong
  •     German Cheung
  •     Yu Kang
  •     Tony Wu
  •     Angus Yeung
  •     Deep Ng
  •     Bruce Tong
  •     Jeana Ho
  •     Henry Mak
  •     Derek Kwok
  •     Matt Chow
  •     Feuer Lee
  •     Mak Cheung-ching
  •     Cheung Kwok-keung
  •     Ken Lo
  •     Carlos Chan
  •     Kwok Fung
  •     Julius Brian Siswojo
  • Die Produktion für Raging Fire begann im April 2019 und soll am 30. Juli 2021 in die Kinos kommen
  •  Am 23. August 2020 starb der Regisseur Chan an Nasopharynx-Krebs ( Nasenrachen-Krebs) . Es wurde berichtet, dass er während der Produktion des Films erkrankte und später die Krankheit diagnostiziert wurde. 
  • Chan beendete seine Regiearbeit für den Film, konnte aber aufgrund seiner Krankheit nicht an der Postproduktion teilnehmen

 

 

Benny Chan
Big Bullet
Call of Heroes
City Under Siege
Connected
Ein heldenhaftes Duo
Gen-X Cops
Gen-Y Cops
Hongkong Crime Scene
Jackie Chan ist Nobody
New Police Story
Raging Fire
Rob-B-Hood
Shaolin

 


Benny Chan

Benny Chan Muk-Sing (chinesisch 陳木勝 / 陈木胜, Pinyin Chén Mùshèng, Jyutping Can4 Muk6sing3, kantonesisch Chan Muk-Sing; * 7. Oktober 1961 in Hongkong; † 23. August 2020 ebenda) war ein aus Hongkong stammender Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmproduzent. 

 

 

 

 

 

 

 


 
Bild:《2019英皇電影項目巡禮》  Von am730 - 【娛樂】謝霆鋒13年後戰甄子丹 2019-03-20, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=93469047

Text is available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License; Daten und Textquelle: Wikipedia

Jahr

1977 (1) 1978 (3) 1979 (5) 1980 (2) 1981 (1) 1982 (6) 1983 (4) 1984 (3) 1985 (3) 1986 (2) 1987 (2) 1988 (3) 1989 (3) 1991 (1) 1992 (2) 1993 (3) 1994 (2) 1995 (1) 1996 (3) 1997 (3) 1998 (2) 1999 (2) 2000 (2) 2003 (1) 2004 (3) 2005 (4) 2006 (2) 2007 (1) 2008 (2) 2009 (1) 2010 (4) 2011 (4) 2013 (1) 2015 (2) 2016 (4) 2017 (4) 2018 (1) 2020 (4) 2021 (3)