Enter the Fat Dragon

 Enter the Fat Dragon  ist ein 1978 Hong Kong Martial-Arts-Film mit Sammo Hung in der Hauptrolle und unter seiner Regie. 

Der Film ist hauptsächlich eine Parodie auf den Bruce-Lee-Film Way of the Dragon (1972) und eine Satire auf das Bruceploitation-Phänomen der 1970er Jahre. Der Titel ist eine Anspielung auf einen anderen Bruce-Lee-Film, Enter the Dragon (1973).Ah Lung ist ein Schweinezüchter und ein hingebungsvoller Bruce-Lee-Fan, der unbedingt in Lees Fußstapfen treten will, aber für seine Versuche nur belächelt wird. Er wird in die Stadt geschickt, um im Restaurant seines Onkels seinen Lebensunterhalt zu verdienen, aber als er ankommt, findet er eine Bande von Schlägern vor, die im Restaurant Ärger machen.

Darsteller
Rolle
Sammo HungAh Lung
Lee Hye-sookChen
Ankie LauSiu-wai
Luk Chu-sekKo
Bryan LeungBärtiger Kämpfer
Peter YangProfessor Bak / Bai
Roy ChiaoChiu
Meg LamBaat Je
Pan Yung-shengKämpfer in der Eröffnungssequenz
Yuen BiaoKämpfer in der Eröffnungssequenz
Billy ChanSchläger/Actionfilm Kämpfer
Chung FatKämpfer in der Eröffnungssequenz
Johnny CheungKämpfer auf Party
Lam Ching-yingActionfilm-Kämpfer
Chik Ngai-hungRäuber
Chin Yuet-sang
Fung FungOnkel Hung
Fung King-manBrillenverkäufer
Fung Hak-onGene
Hoi Sang LeeKarate-Schläger
King LeeParty-Kämpfer
Tony Leung Siu-hungTseng Hsiao-lung
Chiu Chi-ling
Lam Hak-mingSchläger
Lau Chau-sang
Mang HoiKämpfer in der Opening Credit Sequence
MarsKämpfer in der Eröffnungssequenz
Sai Gwa-PauStotterer im Bus
Eric TsangSohn des Partygastgebers
Wong Chi-keungKämpfer auf der Party
Huang HaFilmregisseur
David NickBoxender Schläger
Yeung WaiBaate Je's Ehemann

Er nutzt die Chance, sich zu beweisen und greift die Schläger an, besiegt sie und rettet das Restaurant. Bald wird er Kellner und entdeckt eine Verschwörung der gleichen Schläger, um eine Frau zu entführen, mit der er arbeitet. Schließlich besiegt er die Schläger noch einmal und rettet den Tag.

RegieSammo Hung
Produziert vonFlorence Yu
DrehbuchNi Kuang
In den Hauptrollen:Sammo Hung
Lee Hye-sook
Ankie Lau
Luk Chu-sek
Bryan Leung
Musik vonFrankie Chan
KinematographieRicky Lau
SchnittCheung Kwok-kuen
Produktion
firma
Fung Ming Motion Picture
Erscheinungsdatum13 July 1978
Laufzeit100 minutes
LandHong Kong
SpracheCantonese

  • Der Film hatte eine verspätete Videoveröffentlichung in den Vereinigten Staaten und kam schließlich 1999 heraus, nachdem Regisseur und Schauspieler Sammo Hung mit seiner amerikanischen TV-Serie Martial Law einen unerwarteten Erfolg hatte.

 

 

 



Sammo Hung

Sammo Hung ( * 7. Januar 1952 in Hongkong, Spitzname Sammo 三毛, Sānmáo, Jyutping Saam1mou4, kantonesisch Sammo – „Dreihaar“) ist ein chinesischer Schauspieler und Regisseur für Kung-Fu- bzw. Martial-Arts-Filme.

 

 

 

 

 

 

 


 
Bild: Sammo Hung at the Toronto International Film Festival in 2005. Von Sasoriza / Bryan Chan - https://www.flickr.com/photos/sasoriza/114349755/, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8005983

Text is available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License; Daten und Textquelle: Wikipedia


Jahr

1977 (1) 1978 (3) 1979 (5) 1980 (2) 1981 (1) 1982 (6) 1983 (4) 1984 (3) 1985 (3) 1986 (2) 1987 (2) 1988 (3) 1989 (3) 1991 (1) 1992 (2) 1993 (3) 1994 (2) 1995 (1) 1996 (3) 1997 (3) 1998 (2) 1999 (2) 2000 (2) 2003 (1) 2004 (3) 2005 (4) 2006 (2) 2007 (1) 2008 (2) 2009 (1) 2010 (4) 2011 (4) 2013 (1) 2015 (2) 2016 (4) 2017 (4) 2018 (1) 2020 (4) 2021 (3)