Gen-X Cops

 Gen-X Cops  ist ein Action-Krimi aus dem Jahr 1999 aus Hongkong unter der Regie von Benny Chan, mit Nicholas Tse, Stephen Fung und Sam Lee in den Hauptrollen.

 Das Kerosin wird von Waffenschmugglern gestohlen. Der Treibstoff wird von der Hongkonger Polizei wiederbeschafft, aber dann erneut von einem Yakuza-Boss namens Akatora gestohlen, der versucht, ihn mit Hilfe des Hongkonger Ganoven Daniel zu verkaufen. Drei rebellische Cops gehen undercover, um sowohl das Kerosin als auch Akatora zu finden.

Sie müssen ihre kriminellen Instinkte einsetzen, die sie aus dem Polizeidienst geworfen haben, um Hongkong vor einem verheerenden Terroranschlag zu retten.
 

Directed byBenny Chan
Produced byBenny Chan
John Chong
Jackie Chan
Willie Chan
Thomas Chung
Solon So
Written byBenny Chan
Chit Ka-kei
Koan Hui
Anna Lee
StarringNicholas Tse
Stephen Fung
Sam Lee
Music byNathan Wang
CinematographyArthur Wong
Edited byCheung Ka-Fai
Production
company
Media Asia Films
Distributed byMedia Asia Distribution
Release date18 June 1999
Running time114 minutes
CountryHong Kong
LanguagesCantonese
English
Japanese

Charaktere
Die Gen-x-Cops

Jack (gespielt von Nicholas Tse) Der Hauptprotagonist des Films. Jack ist der harte, coole Typ der Gruppe. Er wird fast alles tun, um zu gewinnen.

Match (Gespielt von Stephen Fung) Match ist der Playboy der Gruppe, da er immer mehr mit dem Mädchen beschäftigt ist, als mit der Aufgabe.

Alien (gespielt von Sam Lee) Wie sein Name schon sagt, ist Alien der trottelige Typ der Gruppe. Er mag keine Autorität und macht nicht viel Arbeit, aber er leistet seinen Beitrag in der Gruppe.

Y2K (gespielt von Grace Ip) Y2K ist das Mädchen der Gruppe. Sie hat Fähigkeiten im Kämpfen und am Computer. Sie ist hauptsächlich die Technikerin der Gruppe. Sie ist auch die Schwester eines Undercover-Polizisten, der getötet wurde, da er der Grund ist, warum Akatora seine Ware verloren hat.
 

Die Gangster

Akatora (gespielt von Tôru Nakamura) Der Hauptantagonist des Films. Er ist das Superhirn hinter dem Diebstahl und Schmuggel des Kerosin-Sprengstoffs. Er ist von Rache getrieben. Er glaubt, dass ein Mann namens Shimada der Grund dafür ist, dass sein Vater getötet wurde. Und sein Ziel ist es, seinen Vater schließlich zu rächen, indem er Shimada tötet.

Daniel (gespielt von Daniel Wu) ist der Mann von Akatora in Hongkong. Er tötet seinen eigenen Bruder, um seine Loyalität zu zeigen. Als seine Freundin ihn wegen Match verlässt, nimmt er Jack mit und wird schließlich von Akatora getötet, weil er einen Polizisten in sein Versteck gebracht hat.

Lok (gespielt von Francis Ng) ist ein sehr guter Freund von Dinosaurier. Als er vom Tod seines Freundes erfährt, kommt er nach Hongkong, um seinen Mörder zu finden. Er verbrennt im feurigen Pool (gespielt von Akatora), während er Jack rettet.

Tooth (gespielt von Terence Yin) ist die rechte Hand von Daniel. Aber er verrät ihn, als Lok 10 Millionen Dollar für die Identität des Mörders von Dinosaurier bietet, nur um später von Daniel getötet zu werden.

Haze (gespielt von Jaymee Ong) ist die aktuelle Freundin von Daniel. Aber sie hatte eine Affäre mit Match in Kanada. Für sie war es viel ernster. Der einzige Grund, warum sie mit Daniel nach Hongkong kam, war, um Match zu finden. Am Ende verlässt sie Daniel für Match.
 

Die Polizei

Inspector Chan alias Inspector Smart (gespielt von Eric Tsang) Inspector Chan war derjenige, der die Gen-X Cops rekrutiert hat. Er wird von seinen Kollegen oft belächelt und gilt als Lachnummer. Er stirbt, als Akatora verzweifelt auf die Gen-X Cops schießt, die mit dem Fallschirm geflohen sind, und eine der Kugeln in den Kopf bekommt.

Superintendent To (gespielt von Moses Chan) Ein aalglatter Cop, er ist Chans Vorgesetzter, der Chan immer beleidigt und auslacht. Er schaut stark auf Chan und die Gen-X Cops herab und hat eine starke Abneigung gegen sie.

Inspektor Tang (gespielt von Wayne Lai) Ein CIB-Ausbilder, er war der Ausbilder der Gen-X Cops, der sie wegen ihres extrem schlechten Verhaltens rausgeschmissen hat.
 

Cameos

  • Es gab einige Cameo-Auftritte in diesem Film. Dazu gehörten Jackie Chan, Brad Allan, Ken Lo, Alan Mak, Kenji Tanigaki, Jaymee Ong, Robert Sparks, Thomas Sin, Keiji Sato, Bruce Khan, Rocky Lai, David John Saunders und Bey Logan.

 


 

 


Benny Chan

Benny Chan Muk-Sing (chinesisch 陳木勝 / 陈木胜, Pinyin Chén Mùshèng, Jyutping Can4 Muk6sing3, kantonesisch Chan Muk-Sing; * 7. Oktober 1961 in Hongkong; † 23. August 2020 ebenda) war ein aus Hongkong stammender Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmproduzent. 

 

 

 

Benny Chan
Big Bullet
Call of Heroes
City Under Siege
Connected
Ein heldenhaftes Duo
Gen-X Cops
Gen-Y Cops
Hongkong Crime Scene
Jackie Chan ist Nobody
New Police Story
Raging Fire
Rob-B-Hood
Shaolin

 

 

 

 


 
Bild:《2019英皇電影項目巡禮》  Von am730 - 【娛樂】謝霆鋒13年後戰甄子丹 2019-03-20, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=93469047

Text is available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License; Daten und Textquelle: Wikipedia

Jahr

1977 (1) 1978 (3) 1979 (5) 1980 (2) 1981 (1) 1982 (6) 1983 (4) 1984 (3) 1985 (3) 1986 (2) 1987 (2) 1988 (3) 1989 (3) 1991 (1) 1992 (2) 1993 (3) 1994 (2) 1995 (1) 1996 (3) 1997 (3) 1998 (2) 1999 (2) 2000 (2) 2003 (1) 2004 (3) 2005 (4) 2006 (2) 2007 (1) 2008 (2) 2009 (1) 2010 (4) 2011 (4) 2013 (1) 2015 (2) 2016 (4) 2017 (4) 2018 (1) 2020 (4) 2021 (3)